Weitere wichtige Informationen...

Ich unterliege der Schweigepflicht nach §203 StGB. Es versteht sich von selbst, dass die Daten und Informationen der/des Klient/in von mir vertraulich behandelt werden.

Ich bin in meiner Tätigkeit nicht berechtigt, Diagnosen zu stellen, Medikamente zu verschreiben oder zu heilen! 

Sie ersetzt somit auch KEINE ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.

"Das Leben beginnt am Ende Deiner Komfortzone"
 - Neale Donald Walsch